Die Menschen bei „Esel und mehr“

 Ich bin eine begeisterte Eselliebhaberin, die mit viel Spaß und Freude „Esel und mehr“  betreibt.

Wenn Sie Lust haben, dann nehmen Sie gerne mit mir Kontakt auf.


Susanne Daxlberger

„Sanne“


Pädagogin, Bäuerin, Teamleiterin und Eselexpertin

Esel sind meine Leidenschaft und ich halte sie nicht, um die Veranstaltungen anzubieten, sondern ich biete die Veranstaltungen an, damit ich mir die Esel leisten kann❣️

Ich habe sechs Kinder und bewirtschafte zusammen mit meinem Mann unseren Bauernhof, auf dem auch 9 Esel und die 2 Pony-Mulis von unseren insgesamt 13 Tieren stehen. Esel sind meine absoluten Lieblingstiere. Außerdem habe ich noch Kühe, Kälber, Hasen, Hühner, Katzen und Hunde. Ein paar Bienen sorgen für leckeren Honig.

Außerdem leite ich die kleine Bücherei in Riedering.

Wer will, kann mit seinem  Wohnmobil, Wohnwagen oder Zelt auch auf unseren  Mini-Campingplatz (3 Stellplätze) bleiben.

Ich liebe den Kontakt mit Menschen und Tieren, seit meiner Kindheit bin ich von Eseln begeistert (Da hatte ich meinen ersten Esel Flori, den ich leider nach zwei Jahren wieder hergeben musste. Nach meiner Hochzeit  habe ich ihn aber wieder gefunden und zurückbekommen.☺ )

Meine erste Eselwanderung habe ich mit 11 Jahren organisiert.

Esel sind treue und rücksichtsvolle Gefährten, die mitdenken, aber auch ihren eigenen Willen haben. Also genau wie wir Menschen.

Ich begleite Sie bei allen Veranstaltungen und freue mich auf gemeinsame Eselerlebnisse.


Die Menschen im Hintergrund

die ich auf keinen Fall missen möchte!


Katrin Schreiner

Bild von Katrin Schreiner

„Kati“

Aktive Puppenspielerin mit eigenem Kasperltheater und Kutscherin

Meine Esel Luzie und Lukas stehen bei mir zu Hause, sind aber – genau wie ich- bei der einen oder anderen Veranstaltung mit dabei. Auch übernehme ich Spaziergänge und Wanderungen, wenn Sanne keine Zeit hat.

Besonders liegen mir die Ausflüge mit Erwachsenen am Herzen, denn Esel sind nicht nur was für Kinder.

Wer sich -genau wie ich- nicht nur für Esel, sondern auch für Kasperltheater interessiert, darf gerne unter http://www.katis-kasperltheater.de seine Neugierde stillen.

 

Christian Kunkel

Christian Kunkel

„Chris“

Informatiker, Mitbegründer von „Esel und mehr „

2015 habe ich zusammen mit Sanne „Esel und mehr“ gegründet. Wir wollten unsere Leidenschaft für Esel mit anderen teilen, Kindern den Umgang mit Tieren ermöglichen, mit ihnen Kindergeburtstage feiern und natürlich auch mit Erwachsenen und Familien Eselwanderungen unternehmen. Draußen in der Natur und mit Eseln unterwegs sein, schafft ganz persönlich, unvergessliche Erinnerungen.

Leider bin ich ab dem 1.09.2017 aus beruflichen Gründen nicht mehr aktiv dabei, mein Esel Yanosch bleibt aber im Team.

 

Nicole Schmieder

Freiberufliche Beraterin Projektmanagement und Kommunikation

Hallo, ich heiße Nicole lebe dank der Liebe seit über 2 Jahren im schönen Zaisering und bin unendlich froh und dankbar, dass Susanne und die Esel ein Teil von meinem Leben geworden sind. Denn ich liebe Tiere. Wenn ich mit ihnen zusammen bin, fällt einfach alles von mir ab und ich bin voll im Hier und Jetzt.
Das ist so eine Wohltat und so ein wichtiger Ausgleich für mich zu meinem Job. Denn dort sitze ich oft viele, viele Stunden vor dem Rechner, bin in Telefonkonferenzen und gebe mein Bestes, dass alles gut läuft.
Seit gefühlten Ewigkeiten träume ich von einem Zuhause mit einigen Tieren und auf alle Fälle mindestens zwei Eseln. Keine Ahnung warum, doch wenn ich Esel sehe geht mein Herz noch einen Tick mehr auf als bei anderen Tieren.
Tja, leider habe ich zur Zeit keine eigenen Tiere, doch dafür das große Geschenk Susanne immer mal wieder bei den Eseln helfen zu dürfen.
Ehrlich gesagt bin ich richtig unglücklich, wenn ich mal komme und es ist schon ausgemistet 🙂. Denn gerade die körperliche Arbeit tut mir – neben der Zeit mit all den wundervollen Tieren – einfach extrem gut.
Danach fahre ich nach Hause und bin selig.