Wissenswertes und Neues bei „Esel und mehr“

Das Jahr 2021

Corona – es hat das letzte Jahr auch bei mir sehr geprägt. Meinen Tieren war langweilig und ich war sehr froh, dass meine „Helfer im Hintergrund“ immer wieder für Abwechslung gesorgt haben.

Zudem erkrankte mein Mann schwer und musste sich einer großen Operation unterziehen.  Das war für die ganze Familie nicht leicht, natürlich konnte ich in dieser Zeit nicht wirklich viele Wanderungen anbieten. Herzlichen Dank an alle, die nicht „dran kamen“, aber Verständnis zeigten und es einfach ein anderes Mal nachholen.

November 2020

Fridolin gehört nun auch zu meiner Herde. Er ist ein Pony-Muli (Ponsel), genau wie mein Muggl-Fex.  Diese haben – genau wie Pferde- einen „Herdenchef“. Den haben Esel allerdings nicht, die wechseln sich mit der Chefposition ab. Das hat Muggl-Fex immer ziemlich gestresst, darum wurde mir klar – entweder ich finde den perfekten Platz für Muggl-Fex oder ein zweiter seiner Art muss her. Ich gebe ja zu, mir schwebte eher ein großes Muli vor, damit auch ich einmal wieder reiten kann. Aber wie es im Leben so ist – Fridolin ist nur knapp 1,05m groß, damit eindeutig nichts zum Reiten für mich. Aber er hat mein Herz erobert – und ist jetzt Herdenchef. Muggl-Fex hat nun nur noch Position Nummer 2, ist dafür aber endlich entspannt.

22.2.2019

Gerade habe ich bei der IGEM einen sehr interessanten Test gefunden, für alle, die Esel lieben und darüber nachdenken, sich selber Esel  anzuschaffen. Diesen Test lege ich euch wirklich ans Herz!

http://esel.org/wp-content/uploads/2015/01/Checkliste_Eselhalter.pdf

Wer sich ansonsten noch mehr über Esel informieren möchte, dem empfehle ich die IGEM (Interessengemeinschaft Esel und Mulifreunde) mit der sehr interessanten Vereinszeitschrift „Eselpost“. Auch Nicht-Eselhalter sind dort herzlich willkommen.

http://esel.org/

 

1.12.2018

Die Eselherde hat sich erweitert. Nun gehören Lucia und ihr Sohn Luiggi auch zum Team. Auch Ferdinand ist nun in meinen Besitz übergegangen.

6.11.2018

Die Sommersaison ist vorüber, der Herbst ist aber genauso schön dieses Jahr. Die Wanderungen sind jetzt weniger schweißtreibend, das Licht ist herrlich und wenn das Laub im Wald unter den Füßen raschelt, bekommen wir alle wieder ganz neue Eindrücke.

Wir wandern weiter – auch den ganzen Winter hindurch. Jede Jahreszeit hat ihre besonderen Reize – so wird es uns nie langweilig. Wir freuen uns weiterhin auf euch!

 

16.7.2018

Hallo liebe Eselfreunde ,

Wenn ihr Lust habt, zu sehen, wie so eine Wanderung aussehen kann – heute um 19 Uhr kommt „Esel und mehr“ im BR Fernsehen um 19 Uhr in der Sendung „Unkraut „?

 

12.Juni 2018


IMG-20180606-WA0013
Alex und Paula

So, bald ist es soweit!

Die Klinikclowns und „Esel und mehr“ haben am 22.6.in Rosenheim in der Innenstadt um 15 Uhr einen gemeinsamen Auftritt. Es wird das Jubiläum „20 Jahre Klinik Clowns“ gefeiert und “ Esel und mehr“ darf sie dabei begleiten. Denn eines haben Clowns und Esel mindestens gemeinsam : „Sie  zaubern den Menschen ein Lächeln ins Gesicht! „

Mit von der Partie werden die Eseldamen Lilly und Paula sein.

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher !!!

1.April 2018

So, das ist jetzt kein Aprilscherz!

Ab heute hat „Esel und mehr“ ein neues Logo, auf das ich wirklich stolz bin.

Das erste Mal wird es bei der Werbung für das Jubiläum der Klinikclowns in Rosenheim ganz offiziell auftauchen.

Bei diesem Jubiläum wird „Esel und mehr“ gemeinsam mit den Klinikclowns in Rosenheim auftreten. Termin ist im Juni 2018.

Mein Logo

Frohe Ostern wünsche ich noch Euch allen!

22.3.18

Ab Juni ist das neue Programm für Kindergeburtstage buchbar:

Spielen im Wald und am Bach mit Feuerholzsuche und anschließendem Grillen am Lagerfeuer.Natürlich in Begleitung der Esel.

20.1.2018

Eine kurze Info an euch alle☺

Ich werde oft gefragt,welche Leckerli man den Eseln mitbringen darf. Also, das,was dem meisten als erstes einfällt, nämlich trockenes Brot, vertragen Esel leider nicht besonders gut.

Aber meine Esel lieben und vertragen :

  • Gelbe Rüben
  • Äpfel
  • Birnen
  • Bananen
  • Nüsse  (gerne mit Schale )
  • Rosinen
  • Haferflocken

Alles natürlich in Maßen,es sind Leckerli?☺so wie für uns Schokolade und Pralinen.

Januar 2018

Liebe Eselfreunde,

Das neue Jahr hat hoffentlich für euch alle gut begonnen.

Wir sind in das Jahr mit dem Dreikönigsspiel am 6.01 in München im englischen Garten gestartet.

Wie die letzten Jahre auch, ein einfach tolles Erlebnis mit ganz vielen glücklichen Gesichtern.

Engel in Begleitung von Esel Luzie
Engel in Begleitung von Esel Luzie

Ich habe einige neue Ideen für das  diese Jahr, mal schauen,welche auch auch verwirklichen lassen. 

Am 13.01.findet die  erste Familienwanderung für diese Jahr statt. Die am 4.01 musste leider wegen Sturm und Regen abgesagt werden.

Noch sind Plätze frei ☺.

Es dürfen auch Erwachsene ohne Kinder mitgehen.

Für alle, die noch Gutscheine haben – oder welche zu Weihnachten bekommen haben- vergesst nicht, die auch einzulösen!

Eselwandern geht das ganze Jahr über. ☺

Bis dahin, habt eine gute Zeit!

Eure Sanne